SBB Bauten Max Vogt

SBB Bauten Max Vogt

Martin Stollenwerk
CHF 38.00
inkl. MWST

Deutsch

2006. 23,5 x 28 cm, Steifbroschur
118 Seiten, 88 Abbildungen
ISBN 978-3-85676-204-9
CHF 38.00 / EUR 35.00
Deutsch

Vorwort von Hilar Stadler
Beiträge von Axel Simon, Juri Steiner
Fotografien von Martin Stollenwerk
Gestaltet von Fauxpas Grafik, Martin Stillhart und Gilles Bachmann

Max Vogt (1925–2019) errichtete zwischen 1957 und 1990 weit über 100 Bauten für die Schweizer Bundesbahn. Der Zürcher Fotograf Martin Stollenwerk (*1962) hat Vogts funktionale Betonplastiken in ihrer eindringlichen Präsenz erfasst und ein eindrückliches Porträt dieser «Mustersiedlung» der SBB geschaffen, die zu den bedeutenden Vertretern einer radikalen Schweizer Nachkriegsarchitektur gehört.

Auszeichnung Die schönsten deutschen Bücher 2007

English

2006. 23.5 x 28 cm, stiff binding
118 pages, 88 illustrations
ISBN 978-3-85676-204-9
CHF 38.00 / EUR 35.00
German

Foreword by Hilar Stadler
Contributions by Axel Simon, Juri Steiner
Photographs by Martin Stollenwerk
Designed by Fauxpas Grafik, Martin Stillhart und Gilles Bachmann

Max Vogt (1925–2019) erected well over 100 buildings for the Swiss Federal Railway between 1957 and 1990. The Zurich photographer Martin Stollenwerk (*1962) has captured Vogt’s functional concrete sculptures in their haunting presence and created an impressive portrait of this ‘model settlement‘ of the SBB, one of the most important representatives of radical Swiss post-war architecture.

Award Die schönsten deutschen Bücher 2007