Luftschloss

Luftschloss

Festarchitektur zwischen Imagination und Realität
Ein Nachwuchswettbewerb der ETH Zürich 2004
CHF 22.00
inkl. MWST

Deutsch

2004. 30 x 21,5 cm, Hardcover
56 Seiten, 85 Abbildungen
ISBN 978-3-85676-149-3
CHF 22.00 / EUR 20.00
Deutsch

Vorwort von Meinrad Eberle und Hans-Rudolf Schalcher
Beiträge von Ivica Brnić, Martina Desax, Florian Graf, Werner Oechslin, Wolfgang Rossbauer, Andreas Tönnesmann, Philip Ursprung
Gestaltet von Philippe Mouthon

 Die Publikation skizziert die Entwicklung der ephemeren Kunst vom Barock bis zur neusten Zeit – vertreten etwa an den Biennalen in Venedig oder der Expo.02 – , die mehr auf Stimmung und Ambiente als auf Dauer setzt und in der immer ein Stück Utopie, ein Stück Luftschloss mitschwingt. Ausserdem werden die Projekte vorgestellt, die anlässlich des Wettbewerbs zur Feier des 150-jährigen Bestehens der ETH Zürich entstanden sind.

English

2004. 30 x 21.5 cm, hardcover
56 pages, 85 illustrations
ISBN 978-3-85676-149-3
CHF 22.00 / EUR 20.00
German

Foreword by Meinrad Eberle and Hans-Rudolf Schalcher
Contributions by Ivica Brnić, Martina Desax, Florian Graf, Werner Oechslin, Wolfgang Rossbauer, Andreas Tönnesmann, Philip Ursprung
Designed by Philippe Mouthon

The publication outlines the development of ephemeral art from the Baroque to the present day – represented, for example, at the Venice Biennales or Expo.02 – which focuses more on atmosphere and ambience than in the long run and in which there is always a piece of utopia, a piece of castles in the air. In addition, the projects created on the occasion of the competition to celebrate the 150th anniversary of ETH Zurich will be presented.